Usedom (Stadt) > Entdecken
Filter 1
Karte
Filter 1

Kategorie

Preise

Mehr Filter

Restaurants, Cafés, Bars

Sehenswürdigkeiten

Kunst & Kultur

Freizeit & Sport

Wellness

Shopping

Reiseziele

Museen in Usedom (Stadt)

Informationen zur Sortierung
1 - 7 von 7 Einträgen angezeigt
Otto-Lilienthal Museum
Museum
Anklam
Das Museum zeigt Interessantes zum Leben und Werk des Flugpioniers und zur Geschichte der Fliegerei. Neben Fluggeräten, Modellen, Zeichnungen und Skizzen kann der Besucher auch selbst aktiv werden.
Heimathof Rankwitz
Museum, Ausstellung
Rankwitz
Das vom Heimatverein Lieper Winkel betriebene Museum Heimathof präsentiert traditionelle Arbeits- und Lebensbedingungen im Usedomer Achterland vom 18. Jahrhundert bis in die 1950er Jahre.
- Anzeige -
Ferienhaus in wunderschöner Landschaft

Ferienwohnungen & Ferienhäuser

freie Objekte in Usedom (Stadt) bei hometogo.de
Deine Reisedaten:
19.07. bis 23.07.24 ändern
Finden
Haffmuseum im Schloss
Museum, Museen & Gedenkstätten
Ueckermünde
Das Museum im Schloss zeigt eine Ausstellung ab der Ur- und Frühgeschichte sowie Interessantes über Gewerbe und das Alltagsleben in Ueckermünde und Umgebung. Der Schlossturm bietet schöne Aussichten.
Heimatstube Kölpinsee
Museum, Ausstellung
Loddin OT Kölpinsee
Die Heimatstube Kölpinsee ist ein kleines Dorfmuseum, das im Bahnhofsgebäude von Loddin Wissenswertes über die Geschichte des Ortes und die Arbeits- und Lebensbedingungen seiner Bewohner vermittelt.
Koserower Salzhütten
Museum, Technisches Denkmal
Koserow
Die Salzhütten in der Nähe der Seebrücke von Koserow entstanden um 1820. Sie dienten dazu, steuerfreies Salz zu lagern, mit dem der Fischfang als Lebensgrundlage der Fischer haltbar gemacht wurde.
- Anzeige -
Rungehaus Wolgast
Museum, Ausstellung
Wolgast
Im Geburtshaus des 1810 verstorbenen Malers Philipp Otto Runge wurde zu dessen 220. Geburtstag am 23. Juli 1997 ein Museum in Wolgast eröffnet, das seinem Leben und Werk gewidmet ist.
Stadtgeschichtliches Museum „Kaffeemühle“ Wolgast
Museum, Ausstellung, Historische Gebäude
Wolgast
Das Stadtgeschichtliche Museum Wolgast befindet sich in einem früheren Getreidespeicher, der aus dem 17. Jahrhundert stammt. Präsentiert werden Sachzeugen zur Stadtgeschichte und Sonderausstellungen.
Nichts passendes gefunden? Zu wenig Auswahl?
Filter zurücksetzen
1 - 7 von 7 Einträgen angezeigt
Karte schließen